Fraktion

Fraktionsmitglieder

Fraktionsvorsitzende

Kristine Kasten, Bergen

 

Mitglied in:

- Kreisausschuss


 

 


1. stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Peter van Slooten

 

Mitglied in:

- Finanzausschuss


 

 

2. stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Sylvia Schiefler, Lindholz

Geboren am 11.03.1967 in Rostock, verheiratet, zwei Kinder

Gesellschaftliche und Politische Funktionen:
- Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Fischerei- und Forstwirtschaft

- Mitglied im Ausschuss für Soziales und Gesundheit

- Vorsitzende SPD- Ortsverein Unteres Recknitztal
- Beisitzerin im Kreisvorstand
- Vorstandsmitglied der Arbeitsgemeinschaft Gesundheit und Soziales der SPD
- Schatzmeisterin Seniorenbeirat NVP
- Vereinsmitglied Tafel Bad Sülze
- Mitglied Vorstand Kulturverein Breesen e.V.
- Frauenverein Tribsees
- Initiatorin der Bücherstube Lindholz
- Hospizverein Ribnitz-Damgarten
- Kreistagsmitglied seit 26.05.2019
- Gemeindeverteterin der Gemeinde Lindholz


 

 

Ute Bartel

geb.05.08.1953 in Thüringen, 
seit 1985 in Stralsund und tätig als Lehrerin, 
geschieden, 3Töchter und 3 Enkel,
seit 2004 in der Bürgerschaft der Hansestadt Stralsund und seit 2016 im Kreistag Vorpommern-Rügen

 

Mitglied in:

- Präsidium des Kreistags

- 2. Stv. Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses

- Bildungs-, Kultur- und Sportausschuss


 

 

Norbert Benedict

Stellvertretendes Mitglied im Bildungs-, Kultur und Sportausschuss.


 

 

Daniel Schossow

 

Mitglied im Ausschuss für Kreisentwicklung, Wirtschaft und Tourismus


 

 

Susann Wippermann, MdL, Ribnitz-Damgarten

Geboren am 06.12.1971 in Ribnitz-Damgarten, konfessionslos, drei Kinder.

Mitglied im Betriebsausschuss des Eigenbetriebs Jobcenter

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen:
1978 bis 1988 Polytechnische Oberschule „Friedrich Engels“ Ribnitz-Damgarten. 1988 bis 1991 Ausbildung zur Facharbeiterin für Holztechnik mit Abitur in Zeulenroda (Thüringen). 1991 bis 1992 Studium Lehramt Universität Rostock. 1992 bis 1997 Möbelverkäuferin. 1998 bis 2000 Ausbildung zur Fachinformatikerin (Systemintegration). 2001 bis 2006 Angestellte in einem Bauplanungsbüro. 2007 bis 2014 Studium Soziologie/öffentliches Recht an der Universität Rostock. 2009 bis 2014 Wahlkreismitarbeiterin.

Politische und gesellschaftliche Funktionen:
Mitglied der Stadtvertretung Ribnitz-Damgarten
Mitglied des Kreistages Vorpommern-Rügen
Mitglied des Vorstandes Verein für Arbeit und Qualifizierung Ribnitz-Damgarten

 

Mitglied des Landtages Mecklenburg-Vorpommern seit 10. Januar 2014.
Sprecherin der SPD-Fraktion für Hochschulpolitik, Forschung und Technologiepolitik sowie für Datenschutz und Netzpolitik. Vorsitzende des Datenschutzbeirates M-V.


 

 

Sachkundige Einwohner (SkE)


 

 

 

Mario Bauch,

 

Mitglied im Mobilitätsausschuss

 

Jürgen Csallner,

 

geboren am 20.08.1943 in Schöneiche bei Berlin,

verheiratet 2 Kinder, Grundschulabschluss, danach bis  1961 Lehre in der Gastronomie.

Bis 1989 in überwiegend leitenden Funktionen dort tätig. Nach der Wende Umschulung zum Versicherungsfachmann mit staatlichem Abschluss bei der Debeka. Bis zum Rentenbeginn (Sonderregelung für 58-jährige) dort tätig.

 

In der DDR Mitglied der Gewerkschaft und in der NDPD.

1990 Eintritt in die SPD immer aktiv in diversen Funktionen.

Vorsitzender des Seniorenbeirates Vorpommern-Rügen.

 

Lothar Dippe

Besondere Kenntnisse und Interessen

- Sozialdemokratischen Kommunalpolitik
- IT Glasfaser und Breitband, IT Sicherheit und weitsichtige IT Strukturen
- Elektrotechnik und Elektronik
- Maritime Forschung, Tauchtechnik und Patentwesen
- Unterwasserelektronik und Unterwasserarchäologie 


Gewählt in die:

- Gemeindevertretung der Gemeinde Dranske
- Mandatsträger im Haupt- und Finanzausschusses der Gemeinde Dranske
- SKE im Rechnungsprüfungsausschusses des Landkreises Vorpommern-Rügen

- Mitglied und Beisitzer im Vorstand der Marinekameradschaft Hansestadt Stralsund e.V.

- Mitglied der Revisionskommission im Heimatverein Dranske e.V.
- Mitglied im Förderverein Kap Arkona e.V.
 


 

 

Andreas Herkt

 


 

 

Christiane Müller

Mitglied im Ausschuss für Prävention, Brand- und Katastrophenschutz


 

 

Marvin Müller

Stellvertretendes Mitglied im Mobilitätsausschuss


 

 

Michel Schiefler

Stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Prävention, Brand- und Katastrophenschutz


 

 

Thomas Würdisch

Stellvertretendes Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss


 

 

Fraktionsgeschäftsführer

Thomas Ebeling, Stralsund


 

 
 

WebsoziCMS 3.8.9 - 081962 -

Counter

Besucher:81963
Heute:8
Online:1
 

Wer ist Online

Jetzt sind 1 User online

 

Wetter-Online

Suchen

 

WebsoziInfo-News

23.01.2020 22:17 Es war lange überfällig, „Combat 18“ zu verbieten
Bundesinnenminister Horst Seehofer hat den Verein „Combat 18“ verboten. Diese Entscheidung ist bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze überfällig gewesen, so SPD-Fraktionsvizin Eva Högl. „Die Entscheidung von Bundesinnenminister Seehofer ist richtig und überfällig bei der Bekämpfung von rechtem Hass und rechter Hetze. Als bewaffneter Arm des Neonazi-Netzwerks Blood and Honour spielt Combat

20.01.2020 17:06 Libyen-Konferenz
Waffenembargo und Schweigen der Waffen Diplomatischer Durchbruch beim Berliner Libyen-Gipfel: Die in den Bürgerkrieg verwickelten Staaten haben sich zu einer Einhaltung des Waffenembargos und einem Ende der militärischen Unterstützung für die Konfliktparteien in Libyen verpflichtet. Die Libyen-Konferenz sei „ein wichtiger friedenstiftender Beitrag der deutschen Außenpolitik und ein großer diplomatischer Erfolg von Außenminister Heiko Maas“, begrüßte

20.01.2020 17:05 Nicht die Zeit, neue Bedingungen bei der Grundrente aufzumachen
SPD-Fraktionsvizin Katja Mast wehrt sich gegen alle Versuche, die getroffenen Vereinbarungen zur Grundrente jetzt wieder in Frage zu stellen. „Die Grundrente kommt wie vereinbart. Und jetzt ist bestimmt nicht die Zeit, neue Bedingungen aufzumachen. Der Gesetzentwurf geht jetzt seinen Gang in der Regierung und dann im Parlament. Wir begrüßen, dass Bundessozialminister Hubertus Heil dabei immer die Menschen

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

Ein Service von info.websozis.de